Pop, Jazz und Bossa Nova – Lisa Gerlach

 

Swingende Jazzstandards , wunderbar leicht beschwingte Bossa-Nova-Songs („The Girl from Ipanema“, „Desafinado“) und groovige Popmusik. Die Berliner Sängerin Lisa Gerlach wird mit ihrem umfangreichen Programm von verschiedenen Musikerinnen und Musikern in unterschiedlichen Besetzungen begleitet.

Lisa Gerlach findet immer den richtigen Ton, die richtige Stimmung und verzaubert ihre ZuhörerInnen und Gäste auf ihre ganz persönliche, besondere leise Art und Weise.

 

Stil: Pop, Jazz und Bossa Nova.

Besetzung: Als ein Teil eines Pianoduos, im Trio oder Quartett bis hin zur Begleitung einer großen Tanz- und Galaband ist Lisa zu erleben.

Programm: Neben dem oben beschriebenen Programm aus Swing, Bossa Nova und Pop ergänzen Songs aus über hundert Jahren Musikgeschichte das Repertoire: Berliner Melodien aus der Feder von Paul Lincke, aber auch Chansons von Edith Piaf, Marlene Dietrich, Hildegard Knef und Katja Ebstein oder Soul von Künstlerinnen und Künstlern wie Alicia Keys, Macy Gray und Michael Jackson.

Je nach Ihren Wünschen kann ein individuelles Programm daraus zusammengestellt werden.

Zu buchen für Hintergrund- und Lounge-Musik – Event, Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum, Messe usw..

Dazu haben wir auch ein spezielles Programm für Seniorinnen und Senioren.